Suche

bsz_web_15.jpg

Der Bowlingsport in der Schweiz ist im Dachverband Swiss Bowling mit ca. 1000 Mitgliedern organisiert. Der Dachverband gliedert sich in 11 Sektionen, denen wiederum verschiedene Clubs angeschlossen sind. Die Bowling Sektion Zürich (BSZ) ist mit rund 200 Mitgliedern die zweitgrösste Sektion. Seit mehr als zehn Jahren ist die BeSeCo in Winterthur die Sektionshalle und der Vereinssitz.

Die BSZ hat sich folgende Ziele gesetzt:

  • Förderung des Bowlingsports

  • Förderung der Kameradschaft

  • Förderung der Junioren der Bowling Sektion Zürich

 

Der BSZ sind diverse Clubs angeschlossen: